Abenteuer Erziehung unterstützen

Warum ich gerne tue, was ich tue – und trotzdem nicht alles gratis ist

Du hast vielleicht schon gesehen, dass es noch recht neu den Mitgliederbereich gibt – eine Handvoll Menschen ist sogar schon dabei. Und das, obwohl der Zugang nicht gratis ist!

Ein ganz besonderes Danke geht somit an die Pionierinnen, die bereits Mitglieder sind, noch bevor ich dafür Werbung machen konnte.

Euer Zuspruch hat mich echt riesig gefreut! Ungefähr so - meine Mädels sind ja tatsächlich Cheerleaderinnen ;-)


Danke für die Unterstützung

Warum gibt es diesen Mitgliederbereich?


Dazu möchte ich ein wenig ausholen und dir erstmal sagen, warum ich Abenteuer Erziehung gerne als Blog betreibe:

  1. Ich möchte Erziehungsmythen entlarven, die Müttern das Leben schwer machen
  2. Ich möchte Druck von Müttern nehmen, die nach wie vor in unserer Gesellschaft mit Vorurteilen und Mehrfach-Belastung zu kämpfen haben
  3. Ich teile gerne mein Wissen und meine Erfahrungen
  4. Ich möchte ehrlichen Austausch und Hilfestellung unter Müttern fördern und ermöglichen
  5. Ich möchte mithelfen, dass immer mehr Kinder einen guten Selbstwert entwickeln und stark werden, ihr Leben erfolgreich zu meistern

Das Feedback meiner Leserinnen zeigt mir, dass der Blog damit auf einem guten Weg ist:

„Eine tolle Sicht auf die Dinge und super Lösungsansätze. Ich hoffe der Artikel wird von so vielen wie möglich gelesen! Liebe Grüße Daniela“

„Ich finde deinen Post toll! DANKE – Tizia“

„Hallo Vera, du hast diesen Artikel mit einer sehr schönen Botschaft beendet, bin 100% einverstanden! Vielen Dank für alle anderen Beiträge, ich kann hier immer über etwas aktuelles oder nützliches lesen – Eva“

Immer wieder werde ich aber auch gefragt:
„Wie kann ich mich bei dir für deine Arbeit bedanken?
 
Nicht jeder mag gleich einen Kurs kaufen – viele Fragen brauchen auch kein ausführliches Beratungsgespräch, weil ja bereits viele Antworten in über 130 Blogartikeln zu finden sind.

Deshalb kannst du Abenteuer Erziehung jetzt auch mit monatlichen Mini-Beträgen (ab € 2,90) unterstützen und so deine Wertschätzung zeigen.

Danke

Dafür bekommst du nicht nur meine ewige Dankbarkeit 😉 sondern profitierst auch von exklusiven Vorteilen wie Zugang zu Webinaraufzeichnungen, Zusatzmaterial zu Blogartikeln oder auch der Teilnahme an regelmäßigen Gewinnspielen.

Warum und wozu ich deine Unterstützung brauche – ein kleiner Blick hinter die Kulissen

So ein Blog läuft leider nicht ganz kostenlos ☹

Domain, Hosting, Software für Newsletter, Webinare, Bildrechte etc. verschlingen ca. € 120,- im Monat. Technischer Support kostet mindestens € 100,-/Stunde, ist aber immer wieder mal notwendig. Vieles wurschtle ich mir eh selber, andererseits könnte ich die Zeit besser nutzen, interessante Inhalte für dich zu erstellen, wenn ich mehr technische Herausforderungen an Profis abgeben könnte.

Gar nicht so wenig meiner Arbeitszeit geht für mühsame Dinge wie Buchhaltung, Marketing oder auch EU-Spielereien wie die wunderbare Datenschutzgrundverordnung drauf.
Alles leider unbezahlt und weitgehend unsichtbar, aber nicht umgehbar (wiewohl wahrscheinlich viele solcher Ein-Personen-Unternehmen wie ich ständig mit einem Fuß „im Kriminal“ stehen, weil man ganz einfach nicht in seinem Fachgebiet, im Marketing UND in der Technik UND im Juristischen auf dem aktuellsten Stand und gleich gut sein kann … aber das ist wiederum eine andere Geschichte!)

Hinter einem durchschnittlichen Blogartikel stecken übrigens rund 6 Stunden Arbeitszeit – Recherche, Schreiben, ins CMS stellen, Bilder gestalten, auf Social Media bekannt machen …

Abgesehen davon, dass da natürlich auch ganz viel an Wissen aus meiner Ausbildung (ca. € 12.000,-) und meiner regelmäßigen Weiterbildung (ca. € 1000,-/Jahr) drinstecken (von den Ausgaben für Fachliteratur spreche ich hier jetzt gar nicht!), wenn das ganze Hand und Fuß und eine gewisse Qualität haben soll.

Und diese Qualität möchte ich dir auch weiterhin bieten!

Wenn du also meine Blogartikel gerne liest und sie hilfreich findest, dann freue ich mich über deine Unterstützung:

  • Empfehle Abenteuer Erziehung gerne weiter an deine Freundinnen oder in deinem Kindergarten oder wo auch immer du es für hilfreich hältst
  • folge mir auf Facebook oder Pinterest und teile, like und kommentiere dort meine Blogartikel
  • Schreibe eine nette Bewertung auf Facebook oder Google
Oder – spendiere mir als unterstützendes Mitglied einen Kaffee im Monat und hilf mit, dass es Abenteuer Erziehung auch weiterhin geben wird!

Ja, ich will Abenteuer Erziehung unterstützen!
(Klick)



Ich danke dir für deine Lesetreue und Unterstützung!


Kommentar schreiben

Es wird um wertschätzende und seriöse Kommentare gebeten. Zuwiderhandeln führt zur Löschung des Kommentars.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Mama-Coach Vera Rosenauer

Vera Rosenauer

Mama-Coach mit Herz, Hirn, Humor und langjähriger Erfahrung, Mama von zwei großartigen Töchtern, passionierte Langschläferin, Besitzerin (und Leserin!) mehrerer Kubikmeter Fachliteratur

Weil Familie das größte Abenteuer ist!

Mehr über michMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
Terminkalender Erziehungsberatung Wien
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
Online Kurse über Kindererziehung
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Manchmal ratlos beim Grenzen setzen?7 Arten von Aufforderungendie dein Kind GARANTIERT überhören wird

Hol dir hier den kostenlosen Mini-Kurs (Klick)

So vermeidest du typische Kommunikationsfehler -
für mehr positive Kommunikation in der Familie!

(Über)Lebenstraining für Mütter -
immer gut informiert mit dem Newsletter


Als Auftakt erhältst du in der ersten Woche vier Emails mit vielen Tipps zum Grenzen setzen - unter anderem mit

3 erprobten Alternativen zum NEIN-Sagen

Danach 2-3 Mal monatlich den Newsletter mit aktuellen Blogartikeln, Mini-Coachings, Buchtipps und vielem mehr -
schließe Dich jetzt über 2400 zufriedenen Leserinnen an!



Für mehr positive Kommunikation in der Familie!

Ich gehe sorgsam um mit deinen Daten - und natürlich hast du in jedem Newsletter die Möglichkeit, dich per Klick abzumelden.
Aber glaub mir - das wirst du nicht wollen!
* Werbelinks - für mehr Fairness & Transparenz im Netz
Manche Beiträge enthalten mit * gekennzeichnete Werbelinks. Wenn du über solche Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich macht es keinen Unterschied, mir hilft es, die Kosten für den Blog zu tragen. Dadurch unterstützt du meine Arbeit und dafür danke ich dir!
Buchtipps verlinke ich auf Amazon, weil du dir dort ein gutes Bild machen kannst - natürlich bestellt dein regionaler Buchhandel Bücher gerne für dich!
Selbstverständlich empfehle ich nur Produkte, die ich besitze, nutze oder getestet habe (oder manchmal gerne selber hätte ;-)  - da bin ich ganz ehrlich zu dir!
© Abenteuer Erziehung-Vera Rosenauer 2015-19 - Alle Rechte vorbehalten                                           Site wurde von ... locker von Salloker erstellt mit Joomla
Blogheim.at Logo