Dein Abenteuer-Coach Vera Rosenauer


portrt vera rosenauer1Erprobt - Mutter von zwei Töchtern 
Professionell - Dipl. Elternbildnerin, Dipl. Erziehungsberaterin, Dipl. Ernährungstrainerin
Qualifiziert - Ausbildung bei Dr. Martina Leibovici-Mühlberger zur LSB mit Schwerpunkt Erziehungsberatung, Dipl. Ernährungstrainerin, Weiterbildung Ernährungspsychologie bei Dr. Claudia Nichterl
Erfahren - Trainerin bei der ARGE Erziehungsberatung, WIFI Wien, bfi Wien, Anima, KBW, Kinderfreunde Wien und NÖ uvm
Sachverständig - Autorin mehrerer Bücher sowie für die Magazine Neues Leben, CoachIn, www.eltern-bildung.at  uvm

Meine Philosophie "Umwege erhöhen die Ortskenntnis"


Eltern müssen nicht perfekt sein – Kinder hätten ja sonst keine Vorbilder, wie man einen Fehler wieder ausbügelt oder sich entschuldigt. Deshalb gibt es bei mir auch keine 100%ig richtigen Patentlösungen – Familie ist manchmal ziemlich chaotisch und das ist auch gut so.

Aber ich halte es für gut, sich Gedanken zu machen, was da alles auf einen zukommt, wenn man ein Kind bekommt – ein Abenteuer braucht schließlich eine gute Vorbereitung, niemand besteigt den Mount Everest ohne Ausrüstung und Bergführer.

Und genau das möchte ich für Dich sein –
Dein „Guide“, der Dir die Ausrüstung liefert und Dich durch Dein ganz persönliches Abenteuer Familienleben begleitet.

Ich habe mich auf die ersten Lebensjahre spezialisiert, weil ich sie für besonders wichtig halte - in diesem Alter wird das Fundament der Persönlichkeit gebaut, wichtige Weichen für später gestellt. 
Mehr darüber, wie ich Erziehung sehe und was mir in meiner Arbeit besonders wichtig ist, kannst du im Artikel Familie auf dem Weg ins dritte Jahrtausend nachlesen.

Warum ich tue, was ich tue?

1993 war ich eigentlich nur auf der Suche nach einem Job, der mein Kunstgeschichtestudium (das ich übrigens sehr schnell wieder beendet habe ;-)) finanziert.

Durch Zufall begann ich in den Kaiserappartements der Wiener Hofburg Führungen für Touristen zu machen. Seit damals stehe ich beruflich vor Menschen und "erkläre etwas" ;-)) Zuallererst eben den Unterschied zwischen Maria Theresia und Kaiserin Sisi im Museum, dann als Reiseleiterin quer durch Europa, später als Trainerin in der Erwachsenenbildung ...

Entdeckt hab ich durch diesen Zufallsjob im Museum allerdings meine Leidenschaft – Lernen und Lehren.
Ich lerne selber so gerne und genauso gerne teile ich mein Wissen mit anderen. Auch meine Erfahrungen – die positiven wie die negativen – gebe ich gerne weiter, es muss ja wirklich nicht jeder das Rad noch einmal selbst erfinden!

2003 kam meine erste Tochter (2005 übrigens die zweite 😂)zur Welt und noch in der Schwangerschaft fiel mir Thomas Gordons Familienkonferenz in die Hände. Ich war fasziniert von der Welt der Kommunikationspsychologie und ich startete meine Ausbildung zur Erziehungsberaterin. Als die erste Beikost fällig war, begann ich mein jahrelanges Hobby, nämlich gesunde Ernährung, fachlich zu vertiefen.

2009 habe ich Abenteuer Erziehung gegründet.
Das war übrigens der Titel meiner Abschlussarbeit als Elternbildnerin. Daraus wurde eine Reihe von Seminaren, die ich vorerst ganz analog und herkömmlich in Eltern-Kind-Zentren und Kindergärten angeboten habe. 2014 kamen dann zuerst der Blog und dann auch die Webinare und Onlinekurse dazu.

Meine Töchter nenne ich immer meine beiden "praktischen Lehrmeisterinnen" - dank der beiden konnte ich lernen, was von den vielen Kubikmetern pädagogischer Literatur, durch die ich mich in allen Aus- und Weiterbildungen geackert habe, auch tatsächlich für den Familienalltag brauchbar ist!
Deshalb findest du hier keine graue Theorie, sondern lebensnahe, leicht umsetzbare und alltagstaugliche Impulse.

Die beiden sind jetzt bereits im Teenageralter, das ich übrigens extrem entspannt erlebe - was mich in meiner Überzeugung bestärkt, dass die ersten Lebensjahre sehr wichtig sind und eine gute Kommunikation zwischen Eltern und Kind ein paar Jahre Übung braucht. Und damit kann man nie früh genug anfangen!

Was heißt das jetzt für Dich - was bekommst Du von mir?

In all den Jahren habe ich gelernt, Theorie und Wissen anzusammeln und so zu verarbeiten, dass ich Inhalte kurz und prägnant an meine TeilnehmerInnen weitergeben kann.
Das mache ich in Form von Live-Seminaren, Einzel- und Kleingruppenberatung und Online-Kursen. Und natürlich findest Du viele interessante Artikel in meinem Blog.

Eine liebe Kundin hat das einmal so ausgedrückt:
„Vera, bei dir bekomme ich das Exzerpt all der Ratgeber, die zu Hause am Nachtkastl liegen, weil ich nicht zum Lesen komme. Und dazu kann ich Fragen stellen und bekomme auch noch die Meinungen anderer Mütter!“

Wenn das jetzt alles für Dich interessant klingt, dann melde Dich gleich hier zu meinem Newsletter an - als kleines Einstandsgeschenk bekommst du das beliebte Mini-Poster mit "3 Alternativen zum NEIN-Sagen".


Charity

Mein Anliegen ist es, Eltern und insbesondere die Mütter zu stärken und entlasten sowie Wissen zu vermitteln. Deshalb unterstütze ich folgende Institutionen durch regelmäßige Spenden:

Verein Wiener Frauenhäuser Schutz für Frauen und Kinder, die zu Hause Gewalt erleben müssen
Harambee ermöglicht Kindern in Kenia den Schulbesuch
© Abenteuer Erziehung-Vera Rosenauer 2015-19 - Alle Rechte vorbehalten                                           Site wurde von ... locker von Salloker erstellt mit Joomla
Blogheim.at Logo