DIY Geschenkanhänger

Den großen Packen Kunstwerke aus dem Kindergarten kennen wir wohl alle - oft stellt sich dann die Frage, wohin damit?

Meine liebe Bloggerkollegin Lily hat hier eine kreative Idee für dich:

Lily von MonstamoonsMelanie, alias Lily bloggt auf Monstamoons über DIY, Upcycling und Themen rund ums Kind.
Viele ihrer Bastelanleitungen enthalten ein downloadbares Freebie, wie zuletzt die Fuchsgirlande

Bringen euch eure Kleinen auch regelmäßig irgendein Krixikraxi aus dem Kindergarten nachhause? Also meine Maus (3 Jahre) ist Spezialistin im Papier beschmieren und produziert beinahe täglich diverse „Picassos“. Sie ist mega stolz auf ihre Werke, weshalb ich es auch nicht übers Herz bringe das Gekritzel einfach wegzuwerfen.
Außerdem wäre es echt Papierverschwendung.

Krixikraxi für DIY GeschenkanhängerUm das Krixikraxi der Kids also irgendwie weiter zu verwenden, versuche ich daraus immer wieder etwas zu basteln. Manchmal entstehen daraus Postkarten oder diesmal zum Beispiel einfache Geschenkanhänger für Packerl und Co. 

Die Anhänger sind super schnell gebastelt und da der Aufwand nicht groß ist können auch Kinder leicht mithelfen.

Das brauchst du für die Anhänger:

Bastelmaterial für GeschenkanhängerKartonkärtchen oder dünneren Karton
Bastelkleber oder Klebestick
Schere
bekritzeltes Altpapier
Bleistift
eventuell eine Motivschablone oder Motivstanzer
Locher
Paketband

So bastelst du die individuellen Anhänger

Zuerst aus dünnerem Karton 7x5 cm große Kärtchen zuschneiden. Wenn ihr bereits vorgefertigte Kartonkärtchen zu Hause habt, könnt ihr natürlich auch diese verwenden.

Eure Kärtchen an den oberen Ecken etwas abschrägen und mit dem Locher mittig ein Loch einstechen. Durch das Loch ein circa 20 cm langes Stück Paketband ziehen.

Für die Verzierung der Geschenkanhänger verschiedene Motive aus dem bekritzelten Papier der Kinder schneiden. Ihr könnt die Motive entweder per Hand aufzeichnen, mithilfe einer Schablone oder auch mit einem Motivstanzer ausstanzen.

Wir zeichneten unsere Motive einfach per Hand auf und schnitten sie dann mit der Schere aus.

Die fertigen Motive nun mit Bastelkleber oder Klebestick auf die Kärtchen kleben und gut trocknen lassen. Eventuell mit schwarzem Filzschreiber noch eine Widmung aufmalen und eure personalisierten Geschenkanhänger für Weihnachten oder Geburtstag sind fertig!

Erzählt mal, was macht ihr eigentlich immer mit dem bekritzelten Papier eurer Kinder?

Ich bin sehr gespannt und offen für neue Anregungen.

Eure Lily <3

 DIY Geschenkanhänger

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte dich auch interessieren:

  • All
  • Geschwister(streit)
  • Kommunikation in der Familie
  • Mama und Papa-Gedanken
Mama mir ist so fad

Mama, mir ist soooo fad!

Schrillen bei Dir schon die Alarmglocken bei diesem Satz? Was könnte ich jetzt anbieten? Spielen Fernschauen Rausgehen Basteln Vorlesen ... Wie kann der Junior unterhalten ...
Wünsche und Bedürfnisse

Bedürfnis oder Wunsch bei Kindern – was ist der Unterschied?

Kinder haben viele Wünsche - und haben meistens auch kein Problem, diese ihre Eltern mitzuteilen. „Ich will ein Eis!" „Ich will jetzt spielen!" „Ich will ...

Von Trennungskindern & Patchwork-Geschwistern

Julia (3) und Nico (8) sind aufgeregt, sie verbringen das Wochenende wieder - wie alle 2 Wochen - bei ihrem Papa. Seit der Trennung sehen ...
Porträt Vera Rosenauer

Wer schreibt hier? - Vera Rosenauer

Mama von zwei großartigen Töchtern, passionierte Langschläferin, Besitzerin (und Leserin!) mehrerer Kubikmeter Fachliteratur, zufriedene Kundinnen seit 2009

Bei mir bekommst du die passende Ausrüstung, um dein ganz persönliches Abenteuer Famlienleben gelassen zu meistern!

Hol dir hier meine besten kostenlosen Tipps für deine Familie!

blog-geschwisterstreit

3 Alternativen zum Nein-Sagen

Einfache Formulierungen - für mehr positive Kommunikation in der Familie

blog-gesunde-ernhrung

Das Beikost ABC

Alle Antworten auf die FAQ zu Babys Beikost - von A wie Anfangen bis Z wie Zucker

mutter-genervt-und-ratlos

Grenzen setzen

7 klassische Elternfallen beim Grenzen setzen - und wie du sie vermeidest

Online-Workshops - Einstieg jederzeit möglich

OWS Kinderängste

Kinder und ihre Ängste

Vom Monster unter dem Bett bis zur Panik vor dem Zahnarzt

OWS Nudeln ohne alles

Nudeln ohne alles

Vom Versuch heikle Kinder, schlechte Esser und Dauernascher gesund zu ernähren

Workshop-Grenzen-setzen

Grenzen setzen - und trotzdem bedürfnisorientiert erziehen

Nein, das ist kein Widerspruch!

Workshop-wien-wenn-kinder-nicht-hören-wollen

Wenn Kinder nicht hören wollen ....

Über elterliche Kommunikationsfallen, innere Klarheit und effektive Formulierungen

* Werbelinks - für mehr Fairness & Transparenz im Netz

Manche Beiträge enthalten mit * gekennzeichnete Werbelinks. Wenn du über solche Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich macht es keinen Unterschied. Mir hilft es, die Kosten für den Blog zu tragen. Dadurch unterstützt du meine Arbeit und dafür danke ich dir! Buchtipps verlinke ich auf Amazon, weil du dir dort ein gutes Bild machen kannst - natürlich bestellt dein regionaler Buchhandel Bücher gerne für dich! Selbstverständlich empfehle ich nur Produkte, die ich besitze, nutze oder getestet habe (oder manchmal gerne selber hätte ;-)  - da bin ich ganz ehrlich zu dir!